Spendenkampagne

Herzlichen Dank für Ihre Spenden!

Mit Ihrer Unterstützung können wir in Bayern, Berlin und Hessen zusätzliche Angebote für Mädchen und junge Frauen finanzieren, die Opfer von Rekrutierungsbemühungen seitens der Terrormiliz "Islamaischer Staat" geworden sind. Die Chance, aus einem Kriegsgebiet jemals zurückzukehren, ist für junge Frauen sehr gering. Wir freuen uns daher, wenn Sie unser mobiles Interventions-Team unterstützen, das durch direkte Ansprache der ausreisewilligen Frauen und Mädchen gezielt deren Ausreise in die Kriegsgebiete verhindert.

Mehr zur Spendenkampagne >>

173.665 €
Gespendet
300.000 €
Ziel

Online Spenden

Spendenkonto:

IBAN: DE14100205000001118800

BIC: BFSWDE33BER

Bank für Sozialwirtschaft

Konto 111 88 00

BLZ 100 20 500

 

Zum Online-Spendenformular >>

 

Warum spenden?

Bußgelder zuweisen

Violence Prevention Network e. V.
Postbank Berlin
IBAN DE 41 1001 0010 0000 7051 01
Konto-Nr. 705 101
BLZ 100 100 10

Wofür Bußgelder?

Trainingsvideo

JVA_Rassnitz_HaeftlingHinterkopf

Kurzes Video (2:47 min.) aus einem JVA-Training ansehen >>

RSS Feed